Schulsozialarbeit

Angebot für Schüler/-innen

Hast du Schwierigkeiten in der Schule? Wirst du ausgeschlossen, oder kommst du mit deinen Klassenkameraden nicht klar? Gibt es Probleme mit deinen Eltern, oder deiner Lehrperson?

Ich vom Schulsozialdienst höre Dir zu und versuche mit dir zusammen eine Lösung zu finden. Ich unterstützen dich und du kannst dich darauf verlassen, dass ich die Schweigepflicht einhalte.

Du darfst während des Unterrichts zu mir kommen, sofern du dich bei deiner Lehrperson abgemeldet hast.

Das Beste! Die Beratungen sind für dich gratis!

Neugierig geworden? Dann komm vorbei, ruf' an oder schreib' mir eine E-Mail.

 

 

Angebot für Eltern

Der Schulsozialdienst bietet Erziehungsberechtigten in Krisensituationen kurzfristige, niederschwellige Hilfestellung in Bezug auf ihr Kind und unterstützt sie gegebenenfalls bei der Überwindung der Hemmschwelle gegenüber professioneller Beratung/Begleitung.

Mit der Schulsozialarbeiterin können die Erziehungsberechtigten somit möglicherweise erstmals über den aktuellen Konflikt oder die Belastung reden; auf Wunsch wird der Kontakt zu weiteren Fachstellen hergestellt.

 

 

Unterstützungsangebote:

 

Ziel
Mitgestalten und Förderung eines positiven Schulhausklimas geprägt von gegenseitigem Respekt und Rücksichtnahme.

 

                                

Karin Roth                              Montag:          09:00 – 16.00

079 520 02 24                        Donnerstag:    09:00 – 16:00

 

Montag: Rüfenach und Remigen (vormittags und nachmittags, wöchentlich alternierend)

k.roth@schulsozialdienst.ch/ www.schulsozialdienst.ch